Erfolgreiches Upgrade auf SAP Solution Manager 7.2 bei FERRERO MSC

Wie alle SAP-Kunden stand auch die FERRERO MSC GmbH & Co. KG in Frankfurt vor der großen Herausforderung den Solution Manager upzugraden, da der Support für die bisherige Installation zum Jahresende ausläuft. Mithilfe der Expertise unserer Berater konnte das Projekt erfolgreich im Juni abgeschlossen werden.

Die eingesetzten Applikationsbereiche, in denen ein intensiver Test erforderlich war, umfassten

  • Change Request Management
  • Incident Management
  • Dokumenten Management
  • Test Management
  • Wissensdatenbank

Nach ausgiebigen Tests konnte der neue Solution Manager im Juni in den Produktivbetrieb überführt werden.

Trotz der Nutzung einer Kopie der Produktivumgebung zum Testen, hat sich in der echten Produktivumgebung, verursacht durch die unterschiedlichen Backend-Systemverbindungen, ein anderes Verhalten gezeigt.

Zur schnelleren Fehleridentifikation und -behebung wurde die Prepare-Activation-Funktion rechtzeitig im Produktivsystem ausgeführt.

Das Produktivupgrade inklusive der notwendigen Datenbankmigration auf SAP/HANA und Content Aktivierung konnte innerhalb von fünf Tagen erfolgreich durchgeführt werden.

Die gute Nachricht hieran ist, dass durch den Einsatz neuer Support Packages die Laufzeit des Upgrades deutlich reduziert werden kann. Durch die ausführlichere Fehlerprotokollierung lassen sich damit Korrekturen erheblich schneller realisieren.

Wenn auch Sie vor der Herausforderung stehen, Ihren Solution Manager zu aktualisieren, steht Ihnen das Team der ADVIA gerne mit umfassender Expertise zur Seite. Sprechen Sie uns an!

Erika Bury ist IT Consulting Managerin mit dem Themenschwerpunkt   IT Strategien und Application Lifecycle Management.

E-Mail / Erika.Bury@advia.de

Mob: +49 171 550 3676